Meine Texte: Den Desktop aufhübschen

Kleiner Nachtrag in eigener Sache: Für den dpa-Themendienst habe ich etwas über Tools und Programme für den individuellen Desktop geschrieben. Dabei geht es nicht nur um persönlich gestaltete Oberflächen, sondern auch darum, wie man den Überblick behält, wenn die Zahl der Programme und Dateien immer mehr zunimmt.  Nachlesen kann man es unter anderem hier beim „Darmstädter Echo“ und auch beim „Oman Daily Observer“ auf Englisch (keine Ahnung, warum).